Legatum e.V. ist ein gemeinnütziger

Verein mit dem Ziel, talentierte, junge Menschen aus den neuen Bundesländern 

in ihrer akademischen & professionellen Laufbahn zu unterstützen. 

lē·gā·tum | Substantiv

[1] das Vermächtnis

[2] der Gesandte, der Botschafter, der Diplomat

Was wir anbieten

Unser Fokus

Wir bieten MentorInnen und Mentees einen exklusiven und bisher nicht da gewesenen Zugang zu  den erfolgreichsten Köpfen aus Ostdeutschland.

Mentoring

Wir bieten dir die Möglichkeit durch Mentoring deinen nächsten Karriereschritt zu machen.

Als MentorIn hast du die Möglichkeit, durch das Mentoring mit einem Studierenden, deine Führungsqualitäten auszutesten und aufzubauen.

 

 

Als Mentee hast du die Chance, mit einem/einer erfolgreichen MentorIn in einem persönlichen und vertraulichen Umfeld das Maximale aus deinem Studium herauszuholen und dich bestens auf deinen Karriereeinstieg vorzubereiten.

Networking

Events

Wer wir sind

Unsere MentorInnen

Wir sind ein Netzwerk von MentorInnen die sich durch professionelle & akademische Exzellenz und einen reichen Erfahrungsschatz auszeichnen.

MentorInnen-Profil

Unsere MentorInnen verfügen über einen großen Erfahrungsschatz, wie die folgenden Zahlen belegen:

Referenzen

Unsere MentorInnen arbeiten bei namhaften Unternehmen und sind Absolventen renommierter Unis:

Durchschnittlich vier Jahre Vollzeit-Berufserfahrung

Auslandserfahrung im Studium & in der Karriere

Im Durchschnitt mit Master-Abschluss

BCG_Corporate_Logo-compressor
Volkswagen-compressor
McKinsey
Siemens
Deutsche Bank
Monitor Deloitte
IBM
TripAdvisor
Capgemini
Deutsche Bahn
BMW-compressor
ATKearney
Lufthansa
Merck
Continental
BCG_Corporate_Logo-compressor
Volkswagen-compressor
McKinsey
Siemens
Deutsche Bank
Monitor Deloitte
IBM
TripAdvisor
Capgemini
Deutsche Bahn
BMW-compressor
ATKearney
Lufthansa
Merck
Continental

Erfahrung bei 3+ Unternehmen (inkl. Praktika)

Oxford
MIT
IESE 2
Tu Dresden
EBS
Potsdam
HHL
BTU Cottbus
Augsburg
Jena
Göttingen-compressor
DHBW
Oxford
MIT
IESE 2
Tu Dresden
EBS
Potsdam
HHL
BTU Cottbus
Augsburg
Jena
Göttingen-compressor
DHBW

Tacheles

Symbolischer Beitrag von 1€

Jeder Mentee und jeder/jede MentorIn muss einen Beitrag von 1€ pro Monat leisten.

Wir glauben, dass selbst 1€ dazu führt, dass jede(r) MentorIn und jeder Mentee den Wert des Programmes für sich selbst und den Gegenüber stetig hinterfragt und wir dadurch das Mentoring so effektiv wie möglich gestalten können. Dies geht auf unsere Philosophie von Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit zurück.

 

Die MentorInnen und Mentees treten nicht in den Verein ein und können jederzeit und ohne Austrittserklärung mit dem Mentoring aufhören.